Home
Neuigkeiten
Meditation
Körperarbeit
Icke
Kontakt
Links
Gästebuch
Sitemap

Olav Kittel

Persönliches:

Ich bin Jahrgang 1978. Mein bisheriger Weg war vielseitig und geprägt von Neugierde, Rückschritten und letztlich Wachstum.

Ich bin in Berlin-Lichterfelde geboren und hier bis zum Abitur zur Schule gegangen.

Stationen im Ausland umfassen ein Austauschjahr in den USA (English spoken here) und einen halbjährigen Aufenthalt in Guatemala (tambien se habla espanol).

Karriere, ein ganz eigenes Thema. Nach einem Abstecher in die Forstwirtschaft habe ich Betriebswirtschaft studiert. Lange. Währenddessen und im Anschluss daran habe ich im Vertrieb, im Rechnungswesen und im Controlling gearbeitet.

So richtig glücklich bin ich dabei nicht geworden. Heute studiere ich wieder, Pädagogik mit den Fächern Wirtschaftpädagogik und Englisch. Das fühlt sich viel besser an. Außerdem arbeite ich als Lehrer an einer Berufsschule.

Relevante Ausbildung:

In den USA bin ich erstmals wirklich in Kontakt mit Meditation gekommen, meine Gasteltern sind Quäker. Diese Art von Gottesdienst hat mich sehr berührt.

Nach einigen Schwierigkeiten bin in meinem Schicksalsjahr 2004 und nach intensiver Auseinandersetzung mit taoistischen Übungen in Kontakt mit meinen Lehrern gekommen. Seitdem lerne ich von dem Meditationslehrer Rudolf Baier und Meister Long Jun.

Ich bin sehr dankbar für diese wunderbaren Ausbildungen, die es mir ermöglichen nun selbst diese echte Kultur zu verbreiten und anzuwenden. Echte Kultur ist für mich diejenige, die aus eigener innerer Kultivierung erwächst und schließlich nicht nur dem gereiften eigenen Wesen gereicht, sondern auch das Umfeld über die gelebten innereren Werte bereichert. Hier ist der Weg das Ziel.

Meine Ausbildung in den Kampfkünsten habe ich 2004 im Shaolin Tempel Berlin begonnen. Hier bin ich Grossmeister und Abt Yong Shuan zu besonderem Dank für seinen Unterricht verpflichtet.

Seit 2009 setze ich meine Taiji-Ausbildung in Berlin bei Meister Yipeng Jiao fort.

Die Ausbildung zur Thai-Massage erfolgte durch Ulf Pape.

Die Ausbildung in Hawaiianischer Lomi-Lomi-Massage unternahm ich an einem Institut des Romi Kahuna Tempelstils.

 

 

 


olav.kittel@gmx.net